Allgemeine Geschäftsbedingungen / General terms and conditions

 

§ 1 Anbieterin, Allgemeines
§ 1 Provider, general information

(1)    Vertragspartnerin und Verantwortliche für das Angebot „Name des Angebots“, abrufbar unter der Webseite www.drlessenich.com („Webseite“), ist Alina Lessenich, Friedensstraße 10, 45527 Hattingen, E-Mail: coaching@drlessenich.com („Anbieterin“).
The contractual partner and person responsible for the offer “Name of the Offer”, which can be found on
the website www.drlessenich.com (“Website”), is Alina Lessenich, Friedensstraße 10, 45527 Hattingen, Germany, e-mail: coaching@drlessenich.com (“Provider”).

(2)    Diese Allgemeinen Geschäftsbedingungen (AGB) gelten zwischen der Anbieterin und Ihnen als Nutzer („Nutzer“) für das Programm-Angebot von Name des Angebots. Gegenstand dieses Vertrages ist die entgeltliche Nutzung der von der Anbieterin unter dem Namen Name des Angebots angebotenen Leistungen. Die Leistungen können insbesondere über die Webseite www.drlessenich.com erbracht werden. Mit der verbindlichen Anmeldung zu dem Online-Kurs Name des Angebots erkennt der Nutzer diese AGB an.
These General Terms and Conditions (GTC) apply between the provider and you as user (“user”) for the
program offer of name of the offer. The object of this contract is the paid use of the services offered by the provider under the name name of the offer. In particular, the services can be provided on the website www.drlessenich.com . With the binding application for the online course name of the offer, the user acknowledges these GTS.

(1)  Die Vertragssprache ist Deutsch, übersetzt ins Englische
The contract language is German, translated into English.

§ 2 Leistungen der Anbieterin
§ 2 Services of the Provider
(1)    Für die Dauer des Vertrages stellt die Anbieterin dem Nutzer entgeltlich Leistungen, insbesondere in Form von Informationen zu den Themen Gesundheit, Persönlichkeitsentwicklung und Spiritualität zur Verfügung. Es werden zwei Kurse angeboten. Der erste Kurs vermittelt Informationen über Ernährung, Detox, Schlaf, Fitness, Mindset, Energie- und Stressmanagement. Der zweite Kurs gibt Informationen über Manifestieren, das Gesetz der Anziehung, Grundlagen der Quantenphysik und Universal Laws, All-Einheit und Bewusstsein. Auch nach Ende der Kurse erhält der Nutzer lebenslangen Nutzungsrecht auf die Kursinhalte.
Zudem wird eine Membership Webseite angeboten, auf der regelmäßig neue Informationen zu oben genannten Themen in verschiedenen Formen veröffentlicht werden.
For the duration of the contract, the provider provides the user with services against payment, in particular in the form of information on the topics of health, personality development and spirituality. Two courses are offered. The first course provides information about nutrition, detox, sleep, fitness, mindset, energy and stress management. The second course gives information about manifestation, the law of attraction, basics of quantum physics and Universal Laws, All-Unity and Consciousness. Even at the end of the courses, the user receives a lifelong access to the course content.
In addition, a Membership website is offered on which new information on the above-mentioned topics is regularly published in various forms.

(2)    Die Anbieterin versichert, dass sie die Informationen und Inhalte der Kurse mit größter Sorgfalt erstellt hat. Die angebotenen Inhalte und Informationen durch die Anbieterin erheben keinen Anspruch auf Aktualität und Vollständigkeit. Der Teilnehmer nimmt zur Kenntnis, dass die angebotenen Informationen und Inhalte die persönliche Meinung der Anbieterin wiederspiegeln.
The provider assures that it has compiled the information and contents of the courses with the greatest
care. The contents and information offered by the provider do not claim to be up-to-date and complete. The participant acknowledges that the information and content offered reflect the personal opinion of the provider.

(3)    Für den Abruf der Leistungen ist eine Internetverbindung erforderlich, die Kosten hierfür hat der Nutzer zu tragen.
To call up the services an Internet connection is required; the user has to bear the costs for this.

(4)    Der Nutzer erhält im Rahmen der Leistungen Inhalte in Form von beispielsweise E-Mails, PDFs und Videos („Inhalte“). Alle Rechte, insbesondere die urheberrechtlichen Nutzungs- und Verwertungsrechte an den Inhalten stehen im Verhältnis zum Nutzer ausschließlich der Anbieterin zu.
Within the scope of the services, the user receives content in the form of e.g. e-mails, PDFs and videos
(“Content”). All rights, in particular the copyrighted rights of use and exploitation to the contents, are the exclusive property of the provider in relation to the user.

(5)    Der Nutzer ist berechtigt, die Inhalte zu privaten Zwecken zu nutzen und in den Arbeitsspeicher seines Rechners zu laden. Das Herunterladen sowie die vorübergehende Speicherung von PDF-Dokumenten zu privaten Zwecken ist zulässig. Der Nutzer ist zum Ausdruck von Webseiten oder PDF-Dokumenten nur zu privaten und eigenen Informationszwecken berechtigt. Die Dokumente dürfen nicht an Dritte weitergegeben werden. Die Inhalte sind ausschließlich für die persönliche Nutzung und nicht für die kommerzielle Nutzung bestimmt. Ein Abspeichern von Video-Streamings zum Zwecke der dauerhaften Speicherung ist nicht gestattet.
The user is authorized to use the contents for private purposes and to load them into the main memory of   his computer. The downloading and temporary storage of PDF documents for private purposes is       permitted.
The user is only authorized to print web pages or PDF documents for private and personal information
purposes. The documents are not to be passed on to third parties. The contents are intended exclusively
for personal use and not for commercial use. Memorizing video streamings for the purpose of permanent
storage is not permitted.

(6)    Der Nutzer darf die Urheberrechtsvermerke, Markenzeichen und andere Rechtsvorbehalte in den bereitgestellten Inhalten nicht entfernen. Er ist verpflichtet, die Anerkennung der Urheberschaft sicherzustellen.
The user is not allowed to remove the copyright information, brand labels and other legal reservations in the content provided. The user is obliged to ensure the approval of the authorship.

§ 3 Angebot, Vertragsschluss
§ 3 Offer, conclusion of contract
Wenn Sie die Leistungen der Anbieterin in Anspruch nehmen wollen, müssen Sie zunächst über eine von ihr zur Verfügung gestellte Eingabemaske Ihren Namen und Ihre E-Mail-Adresse von sich aus zur Verfügung stellen. Nach Eingabe Ihrer Daten sowie der Verifizierung Ihrer E-Mail-Adresse erhalten Sie die Möglichkeit eine kostenlose PDF-Datei entsprechend Ihrer Bedürfnisse herunterzuladen. Zudem erhalten Sie einmalig drei Probevideos mit kostenlosen Teachings, um die Kurse kennenzulernen. In einem weiteren Video erhalten Sie ein Angebot zur Buchung des Kurses zu einem zunächst 7 Werktage gültigen Preis. Über dieses Video werden Sie zur Buchung des Kurses auf eine Webseite weitergeleitet. Durch Bestellung des Kurses innerhalb von 7 Werktagen ab Zugang des Angebotsvideos, geben Sie ein verbindliches Angebot zum Vertragsabschluss ab. Der Vertrag wird geschlossen, sobald Sie eine Annahmebestätigung von der Anbieterin erhalten. Die Annahmeerklärung erfolgt binnen einer Frist von höchstens fünf Werktagen ab Bestelleingang. Nimmt die Anbieterin das Angebot innerhalb vorgenannter Frist nicht an, so gilt dies als Ablehnung des Angebots mit der Folge, dass Sie nicht mehr an Ihre Willenserklärung gebunden sind.
Erfolgt die Bestellung nicht innerhalb von 7 Werktagen ab Zugang des Angebotsvideos, erhöht sich der gültige Preis.
If you wish to make use of the services of the provider, you must first enter your name and e-mail address in a form supplied by the provider. After entering your data and verifying your e-mail address, you will be given the opportunity to download a free PDF file according to your needs. In addition, you will receive three trial videos with free teachings to get to know the courses. In another video, you will receive an offer to book the course at an initial price valid for 7 working days. This video will redirect you to a website to book the course. By ordering the course within 7 working days from receipt of the offer video, you make a binding offer to conclude a contract. The contract is concluded as soon as you receive a confirmation of acceptance from the provider. The declaration of acceptance is made within a period of no more than five working days from receipt of the order. If the Vendor does not accept the offer within the aforementioned period, this shall be deemed a rejection of the offer with the consequence that you are no longer bound by your declaration of intent.
If the order is not placed within 7 working days of receipt of the offer video, the valid price will increase.

§ 4 Widerrufsbelehrung
§ 4 Cancellation policy
WIDERRUFSRECHT
RIGHT OF WITHDRAWAL
Sie haben das Recht, binnen vierzehn Tagen ohne Angabe von Gründen diesen Vertrag zu widerrufen.
You have the right to revoke this contract within fourteen days without giving reasons.

Die Widerrufsfrist beträgt vierzehn Tage ab dem Tag des Vertragsabschlusses.
The revocation period shall be fourteen days from the date of contract conclusion.

Um Ihr Widerrufsrecht auszuüben, müssen Sie die Anbieterin,

Dr. Alina Lessenich
Friedensstr. 10
45527 Hattingen
E-Mail: coaching@drlessenich.com

mittels einer eindeutigen Erklärung (z.B. ein mit der Post versandter Brief oder E-Mail) über Ihren Entschluss, diesen Vertrag zu widerrufen, informieren. Sie können dafür das beigefügte Muster-Widerrufsformular verwenden, das jedoch nicht vorgeschrieben ist.
In order to exercise your right of withdrawal, you must inform the provider of your decision to withdraw from this contract by means of a clear declaration (e.g. a letter or e-mail sent by post). You can use the attached sample revocation form, which is not mandatory.

Zur Wahrung der Widerrufsfrist reicht es aus, dass Sie die Mitteilung über die Ausübung des Widerrufsrechts vor Ablauf der Widerrufsfrist absenden.
In order to comply with the revocation period, it is sufficient that you send the notification of the exercise of the right of revocation before the expiry of the revocation period.

FOLGEN DES WIDERRUFS
CONSEQUENCES OF THE WITHDRAWAL
Wenn Sie diesen Vertrag widerrufen, hat die Anbieterin Ihnen alle Zahlungen, die sie von Ihnen erhalten hat unverzüglich und spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag zurückzuzahlen, an dem die Mitteilung über Ihren Widerruf dieses Vertrags bei ihr eingegangen ist. Für diese Rückzahlung verwendet sie dasselbe Zahlungsmittel, das Sie bei der ursprünglichen Transaktion eingesetzt haben, es sei denn, mit Ihnen wurde ausdrücklich etwas Anderes vereinbart; in keinem Fall werden Ihnen wegen dieser Rückzahlung Entgelte berechnet.
Haben Sie verlangt, dass die Dienstleistungen während der Widerrufsfrist beginnen sollen, so haben Sie ihr einen angemessenen Betrag zu zahlen, der dem Anteil der bis zu dem Zeitpunkt, zu dem Sie sie von der Ausübung des Widerrufsrechts hinsichtlich dieses Vertrags unterrichten, bereits erbrachten Dienstleistungen im Vergleich zum Gesamtumfang der im Vertrag vorgesehenen Dienstleistungen entspricht.
If you revoke this Agreement, the Provider shall refund to you all payments received from you immediately and no later than fourteen days from the date on which it received notice of your revocation of this Agreement. It shall use the same means of payment as you used for the original transaction for such refund, unless expressly agreed otherwise with you, in which case you shall not be charged for such refund.
If you have requested that the Services be commenced during the withdrawal period, you shall pay her a reasonable amount equal to the proportion of the Services already provided by the time you notify her of the exercise of the right of withdrawal in respect of this Agreement in relation to the total amount of Services provided in the Agreement.

HINWEIS ZUM VORZEITIGEN ERLÖSCHEN DES WIDERRUFRECHTS
NOTICE OF PREMATURE TERMINATION OF THE RIGHT OF WITHDRAWAL
Ihr Widerrufsrecht erlischt bei einem Vertrag zur Erbringung von Dienstleistungen vorzeitig, wenn die Anbieterin die Dienstleistung vollständig erbracht hat und mit der Ausführung der Dienstleistung erst begonnen hat, nachdem Sie dazu Ihre ausdrückliche Zustimmung gegeben haben und gleichzeitig Ihre Kenntnis davon bestätigt haben, dass Sie Ihr Widerrufsrecht bei vollständiger Vertragserfüllung durch die Anbieterin verlieren.
In the case of a contract for the provision of services, your right of revocation expires prematurely if the provider has provided the service in full and has only begun to provide the service after you have given your express consent and at the same time confirmed your knowledge that you lose your right of revocation if the provider has fulfilled the contract in full.

Ende der Widerrufsbelehrung
End of the revocation instruction

§ 5 Nutzungsdaten, Registrierung
§ 5 Usage data, registration
Für die Nutzung des Angebotes ist die Registrierung als Nutzer erforderlich. Bei der Registrierung sind die erforderlichen Informationen wahrheitsgemäß und vollständig anzugeben. Bitte aktualisieren Sie im Falle von geänderten Daten (z.B. neue E-Mail-Adresse) diese eigenständig und unverzüglich in Ihrem Nutzerprofil.
Registration as a user is required for the use of the offer. When registering, the required information must be truthful and complete. In the event of changed data (e.g. new e-mail address), please update your user profile independently and immediately.

§ 6 Preise und Zahlungsbedingungen
§ 6 Prices and Terms of Payment
(1)    Alle angegebenen Preise sind Endpreise in EURO und enthalten vorbehaltlich der nachfolgenden Bestimmungen alle Preisbestandteile einschließlich der gesetzlichen Umsatzsteuer soweit einschlägig.
All prices quoted are final prices in EURO and, subject to the following provisions, include all price
components including statutory value-added tax where applicable.

(2)    Zahlungen sind über Kreditkarte, paypal, bitcoin? möglich. Es besteht die Möglichkeit einer Ratenzahlung.
Payments are possible via credit card, paypal. It is possible to pay in installments.

(3)    Zur Absicherung des Kreditrisikos behält sich die Anbieterin vor, die ausgewählten Zahlungsarten im Einzelfall einzuschränken.
To secure the credit risk, the provider reserves the right to restrict the selected payment methods in
individual cases.

(4)    Eine Kombination von Rabattaktionen oder Gutscheinen, eine Barauszahlung oder eine nachträgliche Einlösung sind nicht möglich.
A combination of discount actions or coupons, a cash payment or a subsequent redemption are not
possible.

§ 7 Persönliche Anforderungen an die Leistungen
§ 7 Personal requirements for services
(1)    Die von der Anbieterin erbrachten Leistungen sind nicht dazu geeignet und bestimmt, professionellen Rat von Angehörigen der entsprechenden Berufsgruppen (insbesondere Ärzte, Fachärzte, Therapeuten und Psychologen) und deren professionelle Beratungen oder Behandlungen zu ersetzen.
The services provided by the Provider are not intended to replace professional advice from members of
the relevant professional groups (in particular doctors, specialists, therapists and psychologists) and their
professional advice or treatment.

(2)    Die Anbieterin gibt keine Erfolgsversprechen und Heilversprechen ihrer Kurse.
The Provider does not make any promises of success or cure in its courses.

§ 8 Kündigung
§ 8 Termination
(1)    Produkte mit einmaliger Zahlungsweise (Kurse) laufen automatisch aus und müssen nicht gekündigt werden. Products with a one-time payment method (rates) expire automatically and do not have to be cancelled.

(2)    Alle Produkte mit monatlicher oder jährlicher Zahlungsweise (Membership Seite) verlängern sich jeweils um die vereinbarte Vertragslaufzeit, wenn sie nicht einen Monat vor Vertragsende gekündigt werden. All products with monthly or annual payment method (Membership page) extend    in each case by the agreed contract duration, if they are not terminated one month before contract end.

(3)    Jede Kündigung bedarf der Textform (E-Mail, Telefax ausreichend).
Each termination requires the text form (e-mail, fax sufficient).

§ 9 Haftung
§ 9 Liability
(1)    Die Schadensersatzhaftung der Anbieterin bestimmt sich nach den gesetzlichen Vorschriften, soweit nachfolgend nichts Anderes bestimmt ist.
The liability for damages of the provider shall be determined in accordance with the statutory provisions,
unless otherwise specified below.

(2)    Bei Pflichtverletzungen – gleich aus welchem Rechtsgrund – hat sie im Rahmen ihrer Schadensersatzhaftung Vorsatz und grobe Fahrlässigkeit zu vertreten. Bei einfacher Fahrlässigkeit haftet sie nur:

für Schäden aus der Verletzung des Lebens, des Körpers oder der Gesundheit und für Schäden aus der Verletzung einer wesentlichen Vertragspflicht (Verpflichtung, deren Erfüllung die ordnungsgemäße Durchführung des Vertrags überhaupt erst ermöglicht und auf deren Einhaltung der Vertragspartner regelmäßig vertraut und vertrauen darf); in diesem Fall ist ihre Haftung jedoch auf den Ersatz des vorhersehbaren, typischerweise eintretenden Schadens begrenzt.
In the event of breaches of duty – irrespective of the legal basis – the Provider shall be liable for intent and
gross negligence within the scope of its liability for damages. In the case of simple negligence, it shall only
be liable:

for damages resulting from injury to life, limb or health, and

for damages resulting from the breach of an essential contractual obligation (obligation, the fulfilment of
which is essential for the proper performance of the contract and on the observance of which the
contractual partner regularly relies and may rely); in this case, however, its liability is limited to
compensation for the foreseeable, typically occurring damage.

(3)    Die vorstehenden Haftungsbeschränkungen gelten auch bei Pflichtverletzungen durch Personen, deren Verschulden die Anbieterin nach gesetzlichen Vorschriften zu vertreten hat. Ansprüche nach dem Produkthaftungsgesetz bleiben in allen Fällen unberührt.
The above limitations of liability shall also apply to breaches of duty by persons whose fault the Provider is  responsible for in accordance with statutory provisions. Claims under the Product Liability Act shall remain unaffected in all cases.

(4)    Die Anbieterin haftet nicht über die Erbringung ihrer geschuldeten Leistung hinaus für eine etwaige Nichterreichung des vom Nutzer mit der Eingehung des Vertrages verfolgten Zwecks.
The provider is not liable beyond the provision of its owed service for any failure to achieve the purpose pursued by the user by entering into the contract.

§ 10 Datenschutz
§ 10 Privacy Policy
Bitte beachten Sie für datenschutzrechtliche Fragen und Informationen die Datenschutzrichtlinie, die über das Onlineangebot der Anbieterin abgerufen werden kann.
For questions regarding data protection and information, please refer to the data protection guideline, which can be accessed via the online offer of the provider.

§ 11 Änderung der AGB, Salvatorische Klausel
§ 11 Amendment of the General Terms and Conditions, Salvatory Clause

(1)    Die Anbieterin behält sich vor, diese Allgemeinen Geschäftsbedingungen jederzeit unter Wahrung einer angemessenen Ankündigungsfrist von mindestens sechs Wochen zu ändern, wenn die Änderung unter Berücksichtigung der Interessen der Anbieterin für den Nutzer zumutbar ist.
The Provider reserves the right to amend these General Terms and Conditions at any time with a reasonable period of notice of at least six weeks if the amendment is reasonable for the User, taking into account the interests of the Provider.

(2)    Die Änderungsbefugnis gilt nicht für wesentliche Regelungen des Vertragsverhältnisses, insbesondere Art und Umfang der vereinbarten Leistungen und die Laufzeit. Widerspricht der Nutzer der Änderung nicht innerhalb der von der Anbieterin gesetzten Frist, gilt die Änderung als genehmigt. Die Anbieterin weist den Kunden in der Änderungsankündigung auf diesen Umstand hin.
The right to change does not apply to essential provisions of the contractual relationship, in particular the type and scope of the agreed services and the duration. If the User does not object to the change within the period set by the Provider, the change shall be deemed approved. The Provider shall draw the customer’s attention to this circumstance in the notice of change.

(3)    Sollten sich einzelne Bestimmungen dieses Vertrages ganz oder teilweise als unwirksam oder undurchführbar erweisen oder infolge Änderungen der Gesetzgebung nach Vertragsabschluss unwirksam oder undurchführbar werden, bleiben die übrigen Vertragsbestimmungen und die Wirksamkeit des Vertrages im Ganzen hiervon unberührt. An die Stelle der unwirksamen oder undurchführbaren Bestimmung soll die wirksame und durchführbare Bestimmung treten, die dem Sinn und wirtschaftlichen Zweck der nichtigen Bestimmung möglichst nahe kommt. Erweist sich der Vertrag als lückenhaft, gelten die Bestimmungen als vereinbart, die dem Sinn und wirtschaftlichen Zweck des Vertrages entsprechen und im Falle des Bedachtwerdens vereinbart worden wären.
Should individual provisions of this contract prove to be ineffective or unenforceable in whole or in part or become ineffective or unenforceable as a result of changes in legislation after conclusion of the contract, the remaining contractual provisions and the effectiveness of the contract as a whole shall remain unaffected by this. The invalid or unenforceable provision shall be replaced by a valid and enforceable provision that comes as close as possible to the meaning and economic purpose of the invalid provision. If the contract proves to be incomplete, the provisions shall be deemed to have been agreed which correspond to the meaning and economic purpose of the contract and which would have been agreed in the event of consideration.

§ 12 Anwendbares Recht, Gerichtsstand, Streitschlichtung
§ 12 Applicable law, place of jurisdiction, settlement of disputes
(1)    Es gilt deutsches Recht unter Ausschluss des UN-Kaufrechts.
German law shall apply to the exclusion of the UN Convention on Contracts for the International Sale of Goods.

(2)    Wenn der Wohnsitz des Nutzers bei Vertragsschluss nicht angegeben oder der Anbieterin unbekannt ist, ist der Gerichtsstand für alle Auseinandersetzungen, die sich aus dem Vertragsverhältnis des Nutzers mit Frau Alina Lessenich ergeben, ihr Wohnsitz.
If the user’s place of residence is not stated when the contract is concluded or if the provider is unknown, the place of jurisdiction for all disputes arising from the user’s contractual relationship with Ms Alina Lessenich is her place of residence.

(3)    Die EU-Kommission stellt eine Plattform für außergerichtliche Streitschlichtung bereit. Verbrauchern gibt dies die Möglichkeit, Streitigkeiten im Zusammenhang mit Ihrer Online-Bestellung zunächst ohne die Einschaltung eines Gerichts zu klären. Die Streitbeilegungs-Plattform ist unter dem externen Link https://webgate.ec.europa.eu/odr/main/index.cfm?event=main.home.show&lng=DE abrufbar.
The EU Commission provides a platform for out-of-court settlement of disputes. This gives consumers the opportunity to settle disputes in connection with their online order initially without the intervention of a court. The dispute resolution platform can be accesse at the external link https://webgate.ec.europa.eu/odr/main/index.cfm?event=main.home.show&lng=DE.

Wir sind nicht bereit oder verpflichtet, an Streitbeilegungsverfahren vor einer Verbraucherschlichtungsstelle teilzunehmen.

Hattingen, November 2022

0